Samstag, 27. Mai 2017

Gibt's denn so was?!!

Vor einiger Zeit habe ich in einem Autohaus den Suzuki Vitara entdeckt. Eigentlich ist dieses Modell nicht besser oder schöner als mein Mitsubishi ASX. Nur das Innere des Fahrzeugs hat mich total begeistert. Leider habe ich im Netz kein Bild der einzigartigen Innenausstattung gefunden. Zu Hause habe ich meinem Mann von dem "Neuen" vorgeschwärmt und ihm genau erklärt was mich an dem Auto so fasziniert. Es sind nämlich viele Details wie die Ränder des Tachos und des Tourenzählers farblich abgesetzt. Mein Auto ist aussen rot und innen einfach nur schwarz - wie so viele andere auch.


Mein Mann hat mich ganz schnell auf den Boden der Tatsachen geholt und gefragt, ob ich ernsthaft daran denke nur wegen dieser bestechenden Details ein neues Auto zu kaufen. Nein natürlich nicht!! Ein bisschen schwärmen darf aber doch.
Durch meine eingeschränkte Gesundheit habe ich mein Auto ein paar Tage nicht gebraucht und angenommen, dass es einfach unbenutzt in der Garage steht. Umso grösser war die Überraschung als ich mein Fahrzeug das nächste mal aufschloss.


Heimlich hat mein Mann meinen Mitsubishi aufgemotzt, ein paar Details rot lackiert und schon sieht mein Auto ganz anders aus.


Wie einfach es doch sein kann aus alt neu zu machen! Ja natürlich brauchst es etwas Phantasie, eine Dose rote Lackfarbe und einen ganz tollen Mann der aus wenig ganz viel zaubern kann.

So schnell können Wünsche in Erfüllung gehen. Und  es gibt so viele Wege und Arten Liebe zu zeigen. Das lerne ich in meinem Leben immer wieder auf's neue.

Herzlichst
Bea



Kommentare:

  1. Liebe Bea, das ist toll, was dein Mann da gezaubert hat. Man muß keine Brillianten verschenken um jemanden zu zeigen, dass man ihn lieb hat. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  2. Wenn das mal nicht eine geile Aktion war!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. gratuliere zu deinem tollen mann!!! grüßle von manu

    AntwortenLöschen